Kategorie: Programme

Programme

Beta-Builds von Google Chromium für Mac

Die Entwickler hinter dem Open-Source Projekt zu Googles Chrome veröffentlichen seit einigen Tagen mehrmals täglich Beta-Builds, die den aktuellen Stand des Browsers für den Mac widerspiegeln. Das Chromium genannte Programm befindet sich zwar noch weit entfernt von einem Einsatz in […]

Programme

Tweetie: Vom iPhone auf den Mac

Tweetie ist einer der beliebtesten Twitter-Clients für Apples iPhone. Zurecht, wie viele Besitzer meinen. Mit einem aufgeräumten Interface und einem soliden Featureset präsentiert die mobile Version alles, was das Twitter-Herz begehrt. Genau diese Formel setzt Loren Brichter, der Entwickler hinter […]

Programme

Tweetie for Mac – ab morgen erhältlich

Tweetie vom atebits wahrscheinlich der beste derzeit erhältliche Twitter-Client fürs iPhone. Beflügelt von diesem Erfolg hat sich der Entwickler Loren Brichter an die Arbeit gemacht und an einer Mac-Umsetzung gewerkelt. Seit ein paar Tagen bin ich nun dank Loren in Besitz einer Beta-Version […]

Programme, Web Development

Espresso: Der Koffein-Boost für Webentwickler

Im offiziellen Entwicklerblog von Macrabbit, die sich auch für den ausgezeichneten CSS-Editor CSSEdit verantwortlich zeigen, wurde heute der Startschuss von Espresso 1.0 verkündet. Ganz im Stile von CSSEdit folgt auch der große Bruder den bekannten Grundregel der belgischen Entwickler: „power […]

Programme

Safari 4: Zurück mit den alten Tabs (und mehr …)

Vor lauter Vorfreude hab ich mir natürlich gleich nach meinem Artikel den neuen Safari 4 heruntergeladen und installiert. Leider hab ich recht schnell gemerkt, dass die  neue Tab-Platzierung am oberen Fensterrand umständlich ist und den Mausweg nur unnötig verlängert. Deswegen […]

Programme

Die öffentliche Safari 4 Beta ist da!

Kaum ist man mal einige Zeit nicht am PC, wird der geliebte Mac-Browser Safari in einer neuen Version, die sich jetzt in der öffentlichen Beta befindet, veröffentlicht. Im Gegensatz zu der schon länger für Entwickler erhältlichenVersion von Safari 4, enthält […]

Programme

Sequel Pro: Der MySQL-Manager für den Mac

Wer viel mit MySQL arbeitet, kennt das Problem: Das Standard-Webinterface PhpMyAdmin ist zwar für die gelegentliche Nutzung ganz ok, wenn man aber regelmäßig mit größeren Datenbeständen arbeitet, wäre eine richtige Desktop-Applikation nicht schlecht. Das Software-Portfolio für den Mac hat da leider sehr […]

Programme

Twitter-Tipp: Safari140

David Watanabe hat sich schon mit vielen, extrem populären Mac Programmen und Erweiterungen einen Namen in der Entwicklergemeinschaft gemacht. Er ist unter anderem für das Torrent-Programm Xtorrent, den RSS-Reader Newsfire oder die Browser-Extension Inquisitor verantwortlich. Jetzt hat er sein Können in eine […]

Programme

Miro 2.0 ist da!

Nachdem es in letzter Zeit etwas ruhiger um das Miro-Projekt geworden ist, können die Entwickler des Opensource HD Videoplayers jetzt mit einem großen Update aufwarten. In der Version 2.0 werden die bekannten Funktionen mit ein paar weiteren Features kombiniert und […]